Made in Dülmen
Persönliche Beratung
Geprüfte Qualität
Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei ab 99€
Abholung vor Ort möglich

Konferenztische

9 Produkte in Konferenztische
Filter schließen
 
von bis

Inhaltsverzeichnis

  1. Konferenztische: Der richtige Ort für Ihre Meetings
  2. Darauf kommt es bei Besprechungstischen an
  3. Was Sie vor dem Kauf von Konferenztischen wissen sollten
  4. Vorteile von Konferenztischen
  5. Die beliebtesten Konferenztische
  6. So gestalten Sie Ihren Konferenzraum
  7. Sie wählen Ihren gewünschten Meetingtisch und wir produzieren ihn

Konferenztische: Der richtige Ort für Ihre Meetings

Konferenztische gehören in jedem Unternehmen zur Standardeinrichtung. In jedem Unternehmen werden wichtige Entscheidungen getroffen, die diskutiert werden müssen.

Besprechungstische können sich in den unterschiedlichsten Räumen wiederfinden.

Das können zum Beispiel Tagungsräume, Schulungsräume oder extra Konferenzräume sein, in denen Personalgespräche und auch Vorstellungsgespräche geführt werden können.

Aber auch in normalen Pausenräumen haben Besprechungstische eine Verwendung.

Ein Büro hingegen eignet sich nicht für Besprechungen, da sich meistens noch andere Mitarbeiter im Büro befinden und dies für Ablenkung sorgt.

Generell eignen sich Konferenztische für Besprechungen, Schulungen, Seminare, Tagungen, Großveranstaltungen, Meetings und natürlich Konferenzen. Diese multifunktionalen Tische eignen sich sowohl für Mitarbeiter als auch für Gäste und Geschäftspartner.

Dank der hochwertigen Optik und dem modernen Design erzeugen sie ein angenehmes und elegantes Ambiente und fordern eine offene Kommunikation.

Konferenztisch im täglichen Einsatz

Darauf kommt es bei Besprechungstischen an

Besprechungstische haben einen hohen symbolischen Wert und sind nicht nur einfach Büromöbel. Durch ein hochwertiges Design sollen sie suggerieren, dass an ihm wichtige Entscheider zusammenkommen.

Die Tischgröße muss perfekt zum Raum passen. Ist er zu klein, kann man sich schnell eingeengt und unwohl fühlen. Ist er zu groß, wirkt er einschüchternd und ausladend.

Die Art eines Besprechungstisches sagt viel aus.

Runde und ovale Modelle stehen für eine gleichwertige Zusammenarbeit und eignen sich für arbeitsintensive Projekt-Arbeiten.

Klassisch rechteckige Tische spiegeln Hierarchieeinordnungen wieder, sind aber auch gut für Vorträge und Präsentationen geeignet.

Tische in Holzoptik sehen natürlich aus und vermitteln einen freundlichen Raumeindruck. Sie definieren aber gleichzeitig eine Grundfarbe, die die sonstige Einrichtung fortführen sollte.

Neutral und modern sind hingegen Tischplatten in der Farbe Weiß oder Lichtgrau.

Was Sie vor dem Kauf von Konferenztischen wissen sollten

Den passenden Konferenztisch zu finden ist nicht immer einfach bei einer großen Auswahl.

Vor dem Kauf eines Tisches sollten Sie sich auf jeden Fall über die Einsatzzwecke Gedanken machen. Auch die Anzahl der Personen, die an ihm Platz nehmen werden, sollten berücksichtigt werden.

Der Tisch sollte zu den Anforderungen des Büros passen.

Ein großer Konferenztisch macht Sinn, wenn Sie oft und größere Besprechungen haben.

Wenn es vorgesehen ist, dass sich gegenüber sitzende Personen beide eine Arbeitsfläche benötigen, für zum Beispiel Laptops, Entwürfe oder andere Utensilien, dann spielt die Breite ebenfalls eine Rolle.

Wenn Sie keinen extra Besprechungsraum zur Verfügung haben und Sie normale Büroräumlichkeiten für Meetings nutzen, dann empfiehlt es sich Klapptische als Meetingtische zu benutzen, da man diese bei Nichtgebrauch optimal zusammenklappen und an die Wand stellen kann.

Bestehende Bürotische, die als Arbeitsplatz genutzt werden, eignen sich nicht für Gespräche, da es an einem normalen Arbeitsplatz zu viel Ablenkung für ein Gespräch gibt.

Diese Fragen sollten Sie sich vor dem Kauf eines Konferenztischs stellen

Konferenztische in Benutzung

  • Wie viele Personen bzw. Mitarbeiter sollen maximal am Tisch Platz nehmen?
  • Benötige ich Kabeldurchlässe etc.?
  • Bleibt der Konferenztisch dauerhaft stehen oder soll dieser mobil sein? ➝ Stehtische oder Klapptische?
  • Welche Form/ Tiefe / Länge / Breite sollte die Tischplatte haben?
  • Wie hoch sollte das Gestell sein? ➝ höhenverstellbare Konferenztische oder höhenverstellbare Schreibtische
  • Welches Material sollte verwendet werden?
  • Passt der Besprechungstisch zu der restlichen Büroeinrichtung?
  • Sollte der Tisch zu einem späteren Zeitpunkt erweitert werden? ➝ klappbare Konferenztische
  • Sind genügend Bürostühle vorhanden?

Vorteile von Konferenztischen

  • repräsentiert das Unternehmen
  • fördert Kommunikation
  • fördert Kreativität
  • fördert Aufmerksamkeit
  • fördert Konzentration und Interaktion miteinander
  • geeignet für Präsentationen, Besprechungen, Konferenzen
  • langlebig
  • zeitloses Design ➝ Die Farbe Weiß verträgt sich gut mit anderen Büromöbeln
  • dank hauseigener Produktion können wir individuell auf Wünsche eingehen

Die beliebtesten Konferenztische

Tafel-Form

Die praktische Bestuhlung ist für lange und schmale Räume sehr geeignet.

Sie werden oft bei Vorträgen und internen Meetings eingesetzt.

Diese Form kommt außerdem häufig bei Bankettveranstaltungen, wie Hochzeiten, Tagungen und Konferenzen vor, weil diese rechteckigen Tische dort zu einer Tafel zusammengestellt werden können.

U-Form

Konferenztische in einem U-Shape sind optimal für Präsentationen, Diskussionen und Schulungen.

Bei U-Tischen kann der Sprecher oder der Vortragende passend im Mittelpunkt stehen und Vorträge halten.

Dieser Tisch spiegelt optisch die Hierarchie der Konferenz Teilnehmer wieder.

Eine Person spricht und die anderen hören zu.

T-Form

Bei dieser Bestuhlungsart rücken eine oder mehrere Personen in den Vordergrund.

Die Hauptteilnehmer dieser Veranstaltung sitzen dabei an dem breiten Ende.

Das lange Ende ist für die Außensitzenden gedacht. Dies können zum Beispiel Beobachter, Assistenten oder Schriftführer sein.

Diese Art von Bestuhlung ist für längere Vorträge geeignet und lässt eine oder mehrere Personen (am breiten Ende) in den Vordergrund rücken.

Zu sehen ist ein runder Konferenztisch

So gestalten Sie Ihren Konferenzraum

Die folgende Faustregel besagt: Jeder Teilnehmer sollte genügend Platz im Konferenzraum haben, um sich ungehindert bewegen zu können.

Dies ist bei etwa 1,5 qm pro Person der Fall.

Kalkulieren Sie bei Bedarf auch den Platz für Beamer, Bildschirme und Flipcharts ein.

Wenn Sie mit Präsentationen arbeiten, dann sollte der Raum die Möglichkeit zur Abdunklung haben, damit es keine ungewollten Schatten oder Spiegelungen gibt.

Zu einem passenden Tisch sollte es auch die passenden Besucherstühle geben.

Bei unserer Auswahl an Stühlen ist alles dabei: Von Freischwingern, über farbig bis hin zu gepolstert.

Zu einer gelungenen Konferenz gehören zudem ein guter Strom- und Internetanschluss, damit es keine unnötigen Verzögerungen gibt.

Sie wählen Ihren gewünschten Meetingtisch und wir produzieren ihn

Sie haben die Möglichkeit zwischen verschiedenen Designs zu wählen, die zudem auch noch schnell geliefert werden können, da wir unsere Büromöbel aus Holz selbst produzieren.

In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen Besprechungstische mit Tischplatten und Gestellen in verschiedenen Farben und Größen an.

Neben den klassisch eckigen Schreibtischen bieten wir auch ovale Besprechungstische an.

Unsere Besprechungstische bestehen aus 25 mm starken Holztischplatten, die melaminharzbeschichtet sind.

Diese Oberfläche ist sehr kratzresistent.

Melaminharz ist zudem lichtbeständig und wasserabweisend.

Sollte Ihnen oder Ihren Mitarbeitern also mal eine Tasse Kaffee umkippen, wirkt es sich höchstens negativ auf die Unterlagen aus, die sich auf dem Tisch befinden.

Dem Schreibtisch selbst macht Feuchtigkeit wenig aus.

Zuletzt angesehen
Anfrage
goodsforbusiness GmbH
Flagship-Store
Wierlings Busch 75
48249 Dülmen

Besuchen Sie unsere
Ausstellung oder
kontaktieren Sie uns!

- Individuelle Anfrage?
- Projektplanung?
- Händler werden?

info@goodsforbusiness.de
02594 786030

Kontaktformular